feuershow_münchen


Poi spielen lernen in meinen Workshops

Gerne gebe ich weiter, was ich selbst gelernt habe und freue mich, euch bei einem meiner Poiworkshops mit meiner Passion für´s poispielen anstecken zu dürfen ;) Poi lernen - und macht Spass, fördert die Konzentration, man tut etwas für die Koordination und die Motorik.
Die Workshops, die ich anbiete, sind für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Erwachsene und Senioren geeignet. Ich biete vor allem individuelle Workshops in kleinen Gruppen bis 5 Personen an, dadurch kann ich euch alle persönlich betreuen und auf jeden einzeln eingehen.

Ich werde von Schulen, Vereinen auf Festivals, Märkten und für Kinderzirkusprojekte immer wieder gebucht, nicht nur in München und Umgebung, sondern auch bis nach Hannover (Kinderzirkus Giovanni) und Köln.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Kurs oder Workshop zu gestalten, das kommt darauf an, wieviel Zeit zur Verfügung steht und was genau gewünscht wird. Es können eigene Poi gebastelt werden, die dann bei den Teilnehmern verbleiben - man kann auch seine eigenen mitbringen - und es gibt vorort bei mir Poi zu kaufen.

Ihr könnt auch zu mir nach Hause kommen, ich wohne in der Nähe vom Schliersee, das ist ein wunderbares Ferienparadies, auch schön für Wochenendausflüge, zum Faulenzen, zum Wandern oder gemütlichen Spaziergang zur nächsten Alm. Vielleicht wollt ihr ja einen Intensiv-Poikurs über 2 Tage, dann empfehle ich zur Übernachtung die Pension Schönblick direkt am Schliersee, dort gibt es schöne Zimmer ab 30 Euro die Nacht. Das sieht dann so aus:


Ganz unten auf dieser Seite habe ich ein paar Videoanleitungen gemacht - und auf meiner Videoseite gibt es sogar noch mehr kostenlose Poi - Lern - Videos - so könnt ihr euch schon mal ein paar Moves beibringen :)

Auf meinen Videokanal (http://www.youtube.com/user/TanjaFeuerherz) bei youtube lade ich immer wieder neue, kostenlose Videoworkshops hoch, am besten gleich den Kanal abonnieren!

Poi, Gesundheit und Geist

Die Bewegung trainiert auf sehr sanfte Art den Körper. Ein leichter Muskelkater ist nach intensivem Üben durchaus bemerkbar. Die Schulterpartie, die Oberarmmuskeln und die Rückenmuskulatur werden trainiert, und auch der Bauchmuskel hat was davon, wenn man die Arme nur hoch genug streckt. Sehr viel mehr Körperpartien kann man trainieren, wenn man „ mit den Poi “ tanzt. Es ist sehr gut für das Konzentrationsvermögen, fördert die Koordination beider Hände und spricht beide Gehirnhälften an. Man bewegt dabei den ganzen Körper, das heisst, die Poi sind auch ein Fitnessgerät. Gerade in Schulen, für Ergotherapie, Orthopädie, Tanz- oder Psychotherapie, und für den Sportunterricht sind Poi sehr interessant. In den Anfängerkursen fangen wir ganz von vorne an und ich zeige euch Grundlagen und wie ihr am besten mit dem Poi lernen beginnt. Bei den Fortgeschrittenen gibt es verschiedene Möglichkeiten wie Partnerpoi, Poi hinter dem Rücken und einiges mehr. Ich reise für Poiworkshops übrigens gerne auch herum, war schon öfters an der Nordsee, in Hannover und Köln bei (Kinder-)Zirkusprojekten, Bochum, Wien, Ingolstadt, Augsburg, Nürnberg und weiteren Orten.

poilernen

Poi lernen als Einsteiger in jedem Alter!

Hier werden vor allem Grundlagen gelehrt, das Poi spielen in verschiedenen Ebenen und einfache Figuren wie Butterfly und Weave, Turns, Corkscrew, Buzzsaw - aber ich gehe auf jeden Teilnehmer speziell ein. Somit wird nicht jeder Kursteilnehmer genau das selbe lernen, sondern jeder wird entsprechend seiner Anlagen gefördert. Ihr bekommt auch viele Tips zum Weiterüben allein zuhause. Die Dauer des Workshops beträgt 2 Stunden und die Kosten 25 Euro pro Person.



Poi lernen im Aufbaukurs:

Hier kommen weitere Figuren hinzu, das Ebenenspiel mit den Poi wird gefestigt und ihr lernt Kombinationen der verschiedenen Figuren.Ihr lernt, wie ihr besser steht, euch umdreht und flüssiger poispielen könnt. Wir lernen Variationen von verschiedenen Figuren wie Windmill, Butterfly, Weave, und vieles mehr. Die Dauer des Workshops beträgt 2 Stunden.

Fortgeschrittenenworkshops:
Es wird alles aus dem Aufbaukurs nochmal gefestigt, zusätzlich fangen wir an mit Wraps, unterschiedlichen Moves von beiden Händen, Figuren hinter dem Rücken, Stalls, Hyperloops und Partnermoves. Ihr lernt, Choreografien für eure eigene Show auszuarbeiten, wie man sich zur Musik bewegt und werdet feststellen, daß man hier nie genug üben kann ;)


Feuer - Workshops:
Für alle Fortgeschrittenen, die Interesse haben, mit dem Feuerspiel zu beginnen, biete ich einen Sonderkurs an. Poi und Feuerpoi sowie Brennfluid zum Üben werden zur Verfügung gestellt, es gibt auch vorort die Möglichkeit, Poi und Feuerpoi zu kaufen.
Bei diesem Kurs wird sehr großer Wert gelegt auf die individuellen Neigungen, Talente und Fähigkeiten der Kursteilnehmer, ausserdem auch auf Sicherheitsbelehrungen, Brandschutzinformationen und Umwelt- sowie Naturschutz.
Nach diesem Workshop wird jeder Teilnehmer fähig sein, auch alleine Feuershows zu veranstalten, ich fördere jeden einzelnen Teilnehmer entsprechend seiner Veranlagung sowie seines Spielniveaus und kann daher nicht angeben, welche Figuren er oder sie erlernen wird. Es ist zwischen den Kursen mindestens ein paar Tage Zeit, zuhause zu üben und zu verfestigen, was man in dem Workshop gelernt hat. Es liegt an jedem Teilnehmer selbst, ob er seine "Hausaufgaben" macht oder nicht, dementsprechend werde ich im folgenden Workshopabschnitt neue Figuren angehen, die Haltung/ Bewegung/ Koordination trainieren oder andere, weiterführende Tips geben.


Einzelunterricht:
Die wohl effektivste und schnellste Möglichkeit, Poi zu lernen. Ich richte mich ganz individuell nach euch. Die Kosten für Einzelunterricht betragen 40 Euro. Wenn ich zu euch kommen soll, wird noch das Benzingeld aufgeschlagen.




Email

Telefon: 0163 - 19 660 67

feuertanz